Go Party? Go Skafa! Go Skafa! Go Party!

Laden Sie das Greenfoot-Installationsprogramm „Pure Java“ herunter (das ist eine `.jar`-Datei). Sie müssen ein geeignetes Java JDK separat installieren (da Greenfoot 3.0, Greenfoot JDK 8 benötigt und JavaFX verwendet) – es wird empfohlen, das Oracle JDK zu verwenden, das Sie von Oracles Download-Webseite „Java for Developers“ herunterladen können (wo Sie auch Installationsanweisungen finden können). Laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie sie, um den Ubuntu-Software-Manager zu starten. Laden Sie die ZIP-Datei herunter und extrahieren Sie sie. Sie können das Greenfoot-Anwendungspaket auf Wunsch in Ihren Ordner „Anwendung“ verschieben. Wenn Sie Probleme mit Greenfoot haben, können Sie sich an unseren technischen Support wenden. Der Versionsverlauf und alte Versionen von Greenfoot sind verfügbar. Nachdem Sie einen der oben genannten Schritte ausgeführt haben, installieren Sie das Paket Greenfoot-linux-351.deb, das Sie mit dem Befehl gdebi heruntergeladen haben: Die Anwendung bietet eine große Bildbibliothek, die in Kategorien wie „Tiere“, „Gebäude“, „Objekte“, „Menschen“, „Symbole“ und mehr gruppiert ist, die jeweils eine anständige Anzahl von Beispielen enthalten. Auf der plus-Seite, wenn Sie nicht wirklich finden, was Sie brauchen, die Anwendung ermöglicht es Ihnen, ein neues Bild mit einem installierten Grafik-Editor zu erstellen oder Sie können ein von Ihrem Computer laden. Version: 3.6.1 (behebt mehrere bemerkenswerte Fehler, einschließlich einer Sperrung), 6 Dez 2019 Es gibt auch ein Debian/Ubuntu-Paket für andere CPUs (z.B. Raspberry Pi). Hinweis: Für Intel/AMD-Prozessoren ist eine 64-Bit-CPU und ein 64-Bit-Betriebssystem erforderlich.

Für 32-Bit-Unterstützung, verwenden Sie Greenfoot 3.5.4 von unserer alten Version Seite. Diese Anwendung ist eine IDE mit leistungsstarker Dokumentation und visuellen Darstellungen, es wurde speziell für diejenigen, die Java-Programmierung lehren und lernen wollen, war es die Art und Weise, wie Sie es auf eine einfachere Weise lernen können. Features dieser Anwendung ist, dass es sehr interaktiv mit vielen Visuals, die Sie verwenden können, wenn Sie programmieren, um es einfacher und schneller zu machen. Greenfoot ist eine komplette IDE, die Lehrer und Profis verwenden können, um anderen beim Schreiben von Programmen mit Java zu helfen. Greenfoot enthält sowohl Dokumentationals als auch visuelle grafische Darstellungen und ist sehr interaktiv. Die interaktive Natur von Greenfoot erleichtert es Benutzern, zu lehren und daraus zu lernen, da sie aus der Interaktion mit den verschiedenen Komponenten des Programms lernen. Greenfoot ist eine integrierte Entwicklungsumgebung, mit der Sie Java-Simulationen für grafische Programme und Spiele interaktiv erstellen können. Die IDE bietet Standard-Java-Code und kombiniert ihn mit visueller Ausführung und einer großen Menge an Dokumentation, die es zu einer praktikablen Lösung für Experten und Anfänger machen sollte.

Möglicherweise können Sie die Greenfoot Installer .jar-Datei ausführen, indem Sie in einem Dateimanager darauf doppelklicken. Wenn nicht, sollten Sie ein Terminal öffnen und den Befehl eingeben: Sowohl `Actor` als auch `Word` Klassen können mit einem einfachen Rechtsklick hinzugefügt werden und Sie können bedankend viele einfügen, wie Sie möchten.

Comments are closed.